Lotto Mythos

Lotto Mythos

Wenn Sie oder Ihre Bekannten schon lange Zeit Lotto spielen, dann wissen Sie mindestens einen Lotto Mythos. Das ist ja lächerlich, dass die Menschen an diesen Märchen glauben. Natürlich gibt es in ihnen ein Körnchen Wahrheit…Unten werden die populärsten Lotto Mythen vorgestellt, die sich im Internet befinden. An welchem Lotto Mythos glauben Sie? 

Lotto Mythos №1 Sie werden eher vom Blitz erschlagen, als im Lotto gewinnen

Dieser Lotto Mythos wurde von einer Lotteriekommission des Unionstaats Iowa im Oktober 1997 widerlegt. Laut Statistik dieser Kommission haben 1,139 Menschen nur für ein Jahr 1 Million Dollar und mehr gewonnen.  4,520 Menschen haben den Gewinn in Höhe von $100,000 und mehr beim Spiel in den nordamerikanischen Lotterien bekommen. Und nur 91 Menschen wurden 1997 vom Blitz erschlagen. 

Lotto Mythos №2: je weniger Lotto Spieler, desto höhere Gewinnchancen

Alle denken, dass wenn an der Ziehung wenige Menschen teilnehmen, dann wachsen die Chancen auf den Jackpot-Gewinn. Es ist aber nicht so. Die Gewinnchancen bleiben dieselben, es wird nur wenige Gewinner sein.

Lotto Mythos №3: ständige Wahl derselben Zahlen garantiert Gewinn

Einige Menschen denken, dass wenn sie dieselben Zahlen von Ziehung zu Ziehung ständig wählen, dann wird in irgendwelcher der Ziehungen gerade jene bestimmte Kombination unbedingt ausfallen. Es gibt solche Chance, aber wie es höher geschrieben war, haben alle Zahlen die gleichen Chancen auf das Treffen. Laut Statistik hat jeder Lottoschein 1 Chance aus 57 auf das Treffen von 3 gewählten Zahlen.  

Lotto Mythos №4: Glücksspielsucht beginnt mit dem Lottospiel

Die Glücksspielsucht wie jede Sucht umfasst sowohl die psychologischen, als auch biologischen Faktoren, die ursprünglich in Menschen angelegt waren. 

Lotto Mythos №5: es ist unmöglich, im Lotto mehr als 1 Mal zu gewinnen

Diesen Lotto Mythos hat das Ehepaar aus Großbritannien David Long und Ketlin Mackenzie widerlegt, die in die Lotterie Euromillionen schon das zweite Mal für zwei Jahre mehr als eine Million Dollar, sowie auch den zusätzlichen Gewinn, und zwar Auto Jaguar gewonnen haben.

Lotto Mythos №6:  Lotterie ist eine Form der Besteuerung

Heutzutage kann man leider die Steuerzahlung nicht vermeiden, sonst wird man ins Gefängnis gesetzt. Im Gewinnfall wird von Ihrem Preis die Steuer erhoben. Die Teilnahme an Lotterien ist eine Personalsache von jedem Menschen, und Niemand zwingt jemanden, sofort an die Annahmestelle zu laufen und Lottoscheine zu kaufen. Auf jeden Fall bekommen Sie einfach Spaß vom Spiel. Glauben Sie an Lotto Mythen nicht und missbrauchen Sie die Glücksspiele nicht! Und über kurz oder lang werden Sie Glück haben!